Nachhaltigkeit

Die grüne Revolution

Textilpflege Maier ist sich sicher, weltweit wird der Klimaschutz, insbesondere die CO2-Einsparung, weiterhin massiv vorangetrieben. Auch wir möchten diese Revolution mitgestalten und führend sein, wenn es darum geht unseren Wäschereibetrieb energieneutral zu führen und das Klima zu schützen.

Holzpallets-Anlage
Unsere Holzpallets-Anlage sorgt für eine autarke und CO2-neutrale Wärmeversorgung und liefert uns 3.172.000 kWh/Jahr. Bis zu 952.000 kg CO2 kann hier im Jahr eingespart werden.

Dies entspricht:

6.344.800 km Fahrt mit einem Mittelklasse PKW
423 mal dem Ausstoß der durchschnittlichen Jahresfahrleistung

2.504.526 km Flug mit einem Linienflugzeug pro Person
2.101 mal dem Ausstoß eines Linienflugs Berlin - Rom

87 mal dem Durchschnitts-Pro-Kopf-Ausstoß in Deutschland
2,50 mal dem jährlichen Ausstoß der Mitarbeiter des Betriebs

Neuer Stand der Technik

Unsere Anlagen werden sorgfältig gewartet und regelmäßig überholt. Dieser Technikvorsprung reduziert die Umweltbelastung und den Wasserverbrauch - ein wesentlicher Faktor, wenn es darum geht nachhaltig zu denken und zu wirtschaften.

Schonende Fahrweise

Ein wichtiger Zusatzfaktor zum Klimaschutz ist eine schonende Fahrweise. Unsere Mitarbeiter werden in den Aspekten der scho- nenden Kurz- und Langstreckenfahrweise geschult. Zusätzlich spielt die regelmäßige Wartung des Fuhrparks eine große Rolle, der wir entsprechend professionell nachkommen.